Logo Heimatsmühle

Brote
Zucchinibrote

Zutaten für etwa 16 Stück mit Mini-Kastenform von Birkmann:
ca. 300 g Zucchini geraspelt
1  kleinen Bund Thymian
750 g HM Dinkelmehl Type 630
1 TL  Salz
1  Würfel Hefe
250 ml lauwarmes Wasser
180 g  Fetakäse oder nach Belieben

Zubereitung:
Die geraspelte Zucchini und abgezupften Thymianblättchen mit Salz und der Hälfte des Mehls vermengen. Die Hefe in lauwarmen Wasser auflösen und mit der Mehlmischung zu einem geschmeidigen Teig verkneten und dann das restliche Mehl dazu geben. Danach den Teig für ca. eine Stunde gehen lassen. In der Zwischenzeit Backformen mit Butter einfetten. Den Fetakäse in kleine Würfel schneiden und unter den Hefeteig kneten.
Den Teig in die Backformen füllen und abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.
In der Zwischenzeit den Ofen auf 250°C vorheizen. Die Brote mit etwas Wasser benetzen. Anschließend in den Ofen schieben. Die Brote bei dieser Temperatur 10 Minuten backen dann die Temperatur auf 180°C reduzieren. Eventuell die Brote mit Alufolie abdecken und weitere 30 Minuten fertig backen.
Nach Ende der Backzeit die Brote aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
Tipp: Wer es deftiger mag gibt nach Belieben noch Speckwürfel hinzu!

 

Wir wünschen gutes Gelingen. Ihre Heimatsmühle

Zurück zur Übersicht »

Weitere Rezepte

Brote
Honig-Salz-Brot

Rezept ansehen

Brote
Ostalb Landbrot

Rezept ansehen