Logo Heimatsmühle

Backwaren
Zucchini-Blechkuchen

Herbstlicher Zucchini-Blechkuchen - ,,eine frische Variante“

Zutaten:

500 g Zucchini
100 g gemahlene Mandeln
150 g Butter
4 große Eier
400 g Rohrzucker 
480 g Mehl
2 TL Backpulver
Sahne 
geriebene Limette

Zubereitung:

Butter schmelzen und abkühlen lassen. Die Zucchini grob reiben. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen bis eine cremige Masse entsteht. Dann die geriebenen Zucchini und die Mandeln vorsichtig in die cremige Masse einrühren, anschließend das Mehl und Backpulver unterheben. Zuletzt die geschmolzene Butter zugeben und vorsichtig unterrühren.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine Backform (ca. 25 x 32 cm) mit Backpapier auslegen, den 
fertigen Teig darauf verstreichen  und im vorgeheizten Ofen 30 - 40 min. backen. Eventuell die letzten 10 Minuten abdecken. Den fertigen Kuchen auskühlen lassen.

Serviervorschlag:
Die Sahne steif schlagen und nach Belieben die geriebene Limette vorsichtig unterheben.
Den Kuchen in Stücke schneiden und mit der Sahne servieren.

Wir wünschen gutes Gelingen. Ihre Heimatsmühle

Zurück zur Übersicht »

Weitere Rezepte

Backwaren
Gewürz-Butterplätzchen

Rezept ansehen

Backwaren
Pizzateig

Rezept ansehen