Logo Heimatsmühle

Brote
Heimatsmühle Bauernbrot

Zutaten für 1 Brot:

Für den Teig
200 g Heimatsmühle Roggenmehl Type 1150
600 - 630 g Heimatsmühle Dinkelmehl Type 630
125 g Dinkelschrot fein
200 ml Buttermilch
20 g Salz
10 g Hefe
3 EL Zuckerrüben- oder Kokosblütensirup
400 ml Wasser

 

Zubereitung:

Für den Teig Wasser, Buttermilch, Sirup, Salz und Hefe verrühren. Roggenmehl, Schrot und 2/3 des Dinkelmehls einarbeiten. Den Teig kneten und nur so viel vom restlichen Dinkelmehl zugeben, bis der Teig locker und geschmeidig ist.

Mit einer Folie und einem Deckel abdecken und 12 Stunden an einem kühlen Ort stehen lassen.
Am nächsten Tag den Teig nochmal kurz durchkneten und daraus zwei Brote formen.
Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 2 Stunden gehen lassen, bis sie die doppelte Größe erreicht haben.

In der Zwischenzeit den Ofen auf 225°C vorheizen. Die Brote mit etwas Wasser benetzen. Anschließend in den Ofen schieben. Nach ca. 20 Minuten die Brote mit Alu-Folie abdecken und weitere 15 - 20 Minuten fertig backen.

Die Brote aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

 

 

Wir wünschen gutes Gelingen. Ihre Heimatsmühle

Zurück zur Übersicht »

Weitere Rezepte

Brote
Ostalb Landbrot

Rezept ansehen

Brote
Schwäbisches Bauernbrot

Rezept ansehen