Heimatsmühle Logo

Schüttellebkuchen

Zutaten

  • 350g Heimatsmühle Weizenmehl Type 405
  • alternativ:
  • 350g Heimatsmühle Dinkelmehl Type 630 / Heimatsmühle Weizenmehl Plus Ballaststoffe
  • 350g Zucker (optional auch etwas weniger)
  • 150g gehacktes Zitronat und Orangeat
  • 2 EL Kakao
  • 100g Hasel- oder Walnüsse
  • 2-3 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Nelkenpulver
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 250ml Milch
  • 150g flüssige Butter
  • 4 Eier
  • 2 EL Honig
  • Topping:
  • Schokoladenglasur und Nüsse
  • oder
  • Zitronenglasur aus Zitronensaft und Puderzucker

Zubereitung

  1. Zuerst die trockenen Zutaten in einer Schüssel mit Deckel kräftig schütteln. Dann die flüssigen Zutaten hinzugeben und nochmals gut durchschütteln.

  2. Mit dem Teigschaber durchrühren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

  3. Bei 200°C ca. 20 Minuten backen.

  4. Nach dem Backen nach Belieben mit Zitronenglasur oder mit Schokoladenglasur bestreichen, mit Nüssen verzieren und noch warm schneiden.

Bildrechte: www.unsplash.com