Logo Heimatsmühle

Backwaren
Roggencracker (Mühlenräder)

Zutaten:
0,5 TL    Trockenhefe
0,5 TL    Honig
150 ml   lauwarmes Wasser
1,5 TL    Heimatsmühle-Brotgewürz
150 g     Heimatsmühle-Roggenmehl Type 1150
100 g     Heimatsmühle-Dinkelmehl Type 630
Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung:
Hefe, Honig und lauwarmes Wasser verrühren und etwa 5 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
Mehle und Brotgewürz vermischen und in der Mitte eine Mulde formen. In diese dann die Hefe-Wassermischung hineingießen und mit einer Gabel oder mit den Fingern alles vermengen. Anschließend die Masse auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten bis ein elastischer Teig entsteht.
Den Teig zu einer Kugel formen und in einer Schüssel zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.
Danach den Teig 1-2 mm dick ausrollen und Kreise ausstechen. Um schöne „Mühlenräder“ zu erhalten, stechen Sie erst einen ca. 8 cm großen Kreis aus und dann aus der Mitte heraus nochmals einen ca. 3 cm großen Kreis. Anschließend auf einem Backbleck bei 200 °C im vorgeheizten Ofen ca. 7 Minuten (je nach Dicke) backen, die Cracker umdrehen und für weitere ca. 7 Minuten auf der anderen Seite backen.

Wir wünschen gutes Gelingen. Ihre Heimatsmühle

Zurück zur Übersicht »

Weitere Rezepte

Backwaren
Brownies

Rezept ansehen

Backwaren
Heimatsmühle Dinkelwecken

Rezept ansehen