Logo Heimatsmühle

Backwaren
Osterlamm

Zutaten
80 g weiche Butter
100 g Zucker
3 Eier
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
80 g gemahlene Mandeln
165 g Heimatsmühle Weizenmehl Type 405
2 TL Backpulver
3–4 EL Milch
Puderzucker zum Bestäuben
Butter für die Form

Zubereitung
Den Backofen auf 180°C Grad vorheizen. Die Osterlammform sehr gründlich und dick einfetten.
Die Butter mit dem Zucker, den Eiern und der Zitronenschale schaumig rühren. Die Mandeln untermischen, Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit einem EL Milch unterrühren.
Den Teig in die Lammbackform füllen und im Backofen auf der untersten Schiene 45 Minuten backen. Eine halbe Stunde abkühlen lassen, dann die Form öffnen und das Lamm zum Ausdampfen richtig hinstellen. Dick mit Puderzucker bestäuben. Dafür verwendet man am besten ein Sieb, damit keine Klümpchen entstehen.

Wir wünschen gutes Gelingen. Ihre Heimatsmühle

Zurück zur Übersicht »

Weitere Rezepte

Backwaren
Limetten-Ingwer-Kekse

Rezept ansehen

Backwaren
Mini-Gugelhupf

Rezept ansehen