Logo Heimatsmühle

Backwaren
Hefe-Hase

Gebacken mit dem „ Hefezopf“ Rezept   

Zutaten:

500g Heimatsmühle Weizenmehl 405 (oder Heimatsmühle Dinkelmehl 630)
80 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
etwas abgeriebene Zitronenschale
80 g weiche Butter
1 Ei
½ Würfel Hefe
250 ml Milch
nach Belieben 50 g Sultaninen

zum Bestreichen: 1 Eigelb mit etwas Milch

zum Bestreuen: Mandelblättchen oder Hagelzucker

Zubereitung:

Hefe in lauwarmer Milch auflösen, restliche Zutaten in eine Rührschüssel abwiegen, zuletzt die Hefe-Milch Mischung dazu geben. Den Teig gut durchkneten und dann abgedeckt an einen warmen Ort ca. 80 bis 90 Minuten gehen lassen. Noch einmal gut durchkneten. Aus dem Teig drei gleichgroße Rollen formen und einen Zopf daraus flechten. Den Zopf vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und dann zugedeckt noch einmal ca. 30 bis 40 Minuten gehen lassen. Anschließend ein Eigelb mit etwas Milch verquirlen und den Hefezopf mit der Mischung bestreichen und je nach Wunsch mit Hagelzucker oder Mandelblättchen bestreuen.

Den Backofen auf ca. 200°C vorheizen, Backzeit ca. 30 Minuten – nach ca. 10-12 Minuten Backzeit den Zopf mit Alufolie abdecken, damit dieser nicht zu dunkel wird.

Wir wünschen gutes Gelingen. Ihre Heimatsmühle

Zurück zur Übersicht »

Weitere Rezepte

Backwaren
Feine Rezepte - ballaststoffreich & lecker

Rezept ansehen

Backwaren
Hefezopf

Rezept ansehen