Logo Heimatsmühle

Weizendunst Spätzlesmehl

Doppelgriffig

Als regional verankerte Mühle setzen wir traditionell auf heimische Rohstoffe. Deshalb kommt das für unser konventionelles Mehl verwendete Getreide überwiegend aus Baden-Württemberg und Bayern.

Desgleichen sind uns Untersuchungen durch unabhängige Labore und Kontrollinstitute genauso wichtig wie Transparenz und Rückverfolgbarkeit. Somit können wir Ihnen eine hohe Qualität des Produktes garantieren.

Sein Charakter:

In seiner Körnung zwischen Mehl und Grieß.

Sein Vorzug:

Der Teig wird fester und nimmt Wasser wesentlich besser auf.

Seine Besonderheiten:

Macht Spätzle goldgelb und kernig im Geschmack. Eignet sich auch bestens zur Herstellung anderer Nudelteige.

Unser Tipp:

Teig nicht zu lange stehen lassen!

Unsere Empfehlung:

Dieses Mehl ist ganz klar unsere Nummer Eins bei der Herstellung von Spätzle und anderen Nudeln. Dunst kann auch für Strudelteig und Kloßteig sowie zum Binden von Soßen oder zum Panieren verwendet werden.

Nährwerttabelle

Heimatsmühle Weizendunst Spätzlesmehl 100g enthalten:

Energie 1443kJ/340kcal
Fett 1,0g
davon gesättigte Fettsäuren 0,2g
Kohlenhydrate 71g
davon Zucker <0,5g
Ballaststoffe 4,0g
Eiweiß 9,8g
Salz <0,01g

Bitte beachten Sie, dass Mehle und Teige nicht zum Rohverzehr bestimmt sind und stets gut durcherhitzt werden müssen.

Online bestellen

Zurück zur Übersicht

Willkommen zur Landpartie – erleben Sie die Heimatsmühle.

Besucher sind in der Heimatmühle herzlich willkommen. Wir laden Sie gern ein zu einem kleinen Rundgang durch die verschiedenen Bereiche der Mühle und unserer Landwirtschaft.

Zum Rundgang