Logo Heimatsmühle

Jetzt gewinnen: genussreiche Momente auf unserer Schwäbischen Alb

Einfach Teilnahmeformular ausfüllen und die Chance auf folgende Gewinne nutzen:

1. Preis:
Ein Verwöhnwochenende für zwei Personen auf der Achalm, dem Wellnesshotel auf der Sonnenseite des Reutlinger Hausbergs.

Das Hotel und Restaurant Achalm bietet Ihnen einen einzigartigen Blick auf Reutlingen, Pfullingen, die Schwäbische Alb und ins Neckartal. Treten Sie ein in das Biosphärengebiet „Schwäbische Alb“ und genießen Sie die regionale Küche mit Pfiff.

Ihr Preis: Zwei Übernachtungen im komfortablen Doppelzimmer mit Balkon oder Terrasse und grandioser Aussicht, reichhaltiges Vital-Frühstücksbuffet, an einem Abend ein 4-Gang-Menü, Nutzung des Wellnessbereichs mit Sauna, Außenschwimmbad und Fitnessraum und eine 30-minütige Aromamassage.

(www.achalm.com)

2. Preis:
Ein Familienwochenende für vier Personen auf dem Hofgut Hopfenburg in Münsingen.

Ein Wochenende auf dem Hofgut Hopfenburg heißt dem Alltag entfliehen und einmal völlig anders Urlaub machen! Sie wohnen wie die Indianer im Tipi und das inmitten des Biosphärengebietes „Schwäbische Alb“ mit Panoramablick auf Münsingen. Toben im Heu, Cowboy und Indianer spielen und Luftsprünge auf dem Trampolin, all das begeistert die Kinder auf dem Platz.

Ihr Preis: Zwei Übernachtungen für vier Personen im Tipi inklusive Frühstücksbuffet.

(www.hofgut-hopfenburg.de)

3. Preis:
Ein Erlebnistag in Aalen auf der Ostalb für 2 Personen im Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ (Infostelle des UNESCO Geoparks). Der Tag klingt aus bei einem stimmungsvollen Abendessen im „Landgasthof Vogthof“ mit anschließender Übernachtung.

Ihr Preis: Eintritt für 2 Personen in das Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ , ein Abendessen für zwei Personen im Wert von 100,- Euro und eine Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück im „Landgasthof Vogthof“ in Aalen.

(www.tiefer-stollen.de)
(www.aalen-vogthof.de)

4. - 10. Preis:
Wir laden Sie ein zum Einkauf in unserem Heimatsmühle Mühlenlädle in Aalen im Wert von 30,- Euro. Unser Angebot reicht von Markenmehlen der Heimatsmühle über ein breites Müsli-Sortiment bis hin zu Brotaufstrichen, Gewürzen, glutenfreien Produkten, Soßen, Süßigkeiten wie Keksen und hochwertigen Schokoladen oder auch Weinen und Ölen. Ebenso erhalten Sie auserlesene Bücher rund ums Thema Backen und Kochen, sowie pfiffige Backutensilien und Vieles mehr.

Ihr Preis: Je einen Einkaufsgutschein im Wert von 30,- Euro zum Einkauf in unserem Heimatsmühle Mühlenlädle oder einzulösen in unserem Online-Shop.

Bitte tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein:

Optional:

Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb einer Ware oder Dienstleistung. Für die Verlosung werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die sich mit allen erforderlichen Angaben im entsprechenden Online-Formular unter heimatsmühle. com/de/gewinnspiel registriert haben. Unter allen Einsendungen entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Pro Person ist nur eine Teilnahme und nur ein Gewinn möglich. Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von der Heimatsmühle schriftlich per Post sowie unter der angegebenen Email-Adresse benachrichtigt. Sollte ein Gewinner nicht innerhalb von 21 Tagen nach der Benachrichtigung gegenüber der Heimatsmühle den Gewinn in Textform (per Brief, Fax, E-Mail) bestätigen, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost. Der Gewinner wird in der Gewinnbenachrichtigung nochmals ausdrücklich auf dieses Erfordernis hingewiesen. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer verantwortlich.

Teilnahmeschluss ist der 31. Dezember 2018 (24 h). Der Veranstalter ist die Max Ladenburger Söhne Heimatsmühle GmbH & Co. KG, Heimatsmühle 1, 73433 Aalen.

Teilnahmeberechtigung: Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren (zum Zeitpunkt der Teilnahme), die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Zur Teilnahme am Gewinnspiel hat der Teilnehmer seinen Namen, Vornamen, Adresse und E-Mailadresse (optional) wahrheitsgemäß anzugeben. Mitarbeiter der Heimatsmühle einschließlich deren Angehörige (Ehepartner/Kinder) sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Heimatsmühle ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern wichtige Gründe, wie z.B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Verdacht auf eine unzulässige Beeinflussung/Manipulation, vorliegen. Wir behalten uns vor, in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern.

Änderungen der Teilnahmeregeln und Beendigung des Gewinnspiels: Die Heimatsmühle behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern. Weiterhin behält sich die Heimatsmühle das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Verlosung stören oder verhindern würden.

Datenschutz: Verantwortlicher im Sinne von Art.4 Abs.7 DSGVO ist die Max Ladenburger Söhne Heimatsmühle GmbH & Co. KG, Heimatsmühle 1, 73433 Aalen. Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist unter datenschutz@heimatsmuehle.com erreichbar. Alle personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und genutzt. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur, soweit dies für die Gewährung der Gewinne erforderlich ist. Die Daten werden mit Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht, sofern sie dann nicht mehr erforderlich sind. Der Teilnehmer hat hinsichtlich der ihn betreffenden personenbezogenen Daten folgende Rechte: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu beschweren.

Schlussbestimmungen: Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen davon unberührt.