Logo Heimatsmühle

10.10.2018
Fleisch von der Heimatsmühle

Eine artgerechte Tierhaltung und Biofutter sind unserer Ansicht nach der Grundstein für eine hochwertige Fleisch- und Wurstherstellung. Kurze Transportwege und ein ruhiger Umgang mit den Tieren während des Schlachtprozesses unterstützen die Qualität des Fleisches.

Unsere Landwirtschaft ist bei der Lacon GmbH mit der Nummer: DE-BW-003-00469-A biozertifiziert. Geschlachtet werden unsere Tiere in der Metzgerei Schirle in Westhausen, die durch Abcert biozertifiziert ist.

Unsere vielfältigen Wurstwaren und Wurstdosen werden ausschließlich im Warmfleischverfahren hergestellt. Daher benötigen wir nur Nitritpökelsalz und Bio Gewürze. Auf weitere Zusatzstoffe wird verzichtet.

Ein kleiner Auszug aus unserem Standardsortiment:

  • Frische Bratwürste (Rind + Schwein)
  • Salami (Rind)
  • Rauchfleisch (Rind + Schwein)
  • Salsiccia mit Fenchel oder Chili (Schwein)
  • Merguez, Cevapcici, Saiten, Thüringer,
  • Rote, Pfefferbeisser, Schinkenwurst, Lyoner,
  • Gelbwurst, Hinterschinken, Pastrami
  • Dosenwurst
  • und vieles mehr.

Besuchen Sie uns am 19. Oktober von 9 – 18 Uhr auf der Heimatsmühle. Neben einem großen und frischen Angebot an Fleisch- und Wurstwaren aus der Kühltheke können Sie sich noch weiter über unsere Landwirtschaft und deren Produkte informieren.

 

Mühlenlädle Aalen
Heimatsmühle 1
73433 Aalen

muehlenladen@heimatsmuehle.com

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr
Sa. 9.00 – 13.00 Uhr

Zurück zur Übersicht »