Logo Heimatsmühle

02.05.2019
Brotverkauf zum Tag des deutschen Brotes

Am 7. Mai wird landesweit der „Tag des deutschen Brotes" gefeiert.
Zu diesem Anlass laden wir Sie am Freitag, den 10. Mai, in unseren Mühlenladen ein, um verschiedene Brotsorten zu verkosten und neue Trends und Ideen rund um das Thema "Brot" zu entdecken. Außerdem können Sie besondere Brotspezialitäten unserer Bäcker-Kunden aus der Region bestellen und am Aktionstag backfrisch bei uns abholen.

 

Bäckerei Gräter, Kreis Hohenlohe

  • Blütenkruste, 500 g (3,50 €)

Das saftige Frühlingsbrot wird aus Urkornmehlen hergestellt. Verfeinert mit Buttermilch und leckeren Saaten, zeichnet es sich durch seinen ausgewogenen und milden Geschmack aus. Verziert mit essbaren Blüten ist es optisch und geschmacklich ein echter Genuss. Preis: 3,50 €

  • Gräter Urkorn, 500 g (3,50 €)

Probieren Sie auch das saftige Urkorn Brot, aus Dinkel-, Einkorn- und Emmervollkornmehl mit nussigem Geschmack! Preis: 3,50 €

 

Bäcker Beck, Landkreis Ansbach

  • Reines Roggen-Landbrot, 2 kg (7,50 €)
  • Reines Roggen-Landbrot, 1 kg (3,75 €)

Das reine Roggen-Landbrot mit unverfälschtem urtypischen Geschmack und leckerer Kruste ist erhältlich als 2 kg-Laib für 7,50 € oder halbiert für 3,75 €

 

Bitte senden Sie Ihre Bestellung mit Angabe Ihres Namens, der Brotsorte sowie der gewünschten Menge bis zum 8. Mai per Mail an: . Ihre backfrischen Brote stehen Ihnen am 10. Mai in unserem Mühlenladen in der Heimatsmühle zur Abholung bereit.

Am Freitag, 10. Mai 2019, findet neben des Aktionstages anlässlich des "Tag des deutschen Brotes" unser bereits bekannter Fleischverkauf statt. Außerdem sind zusätzlich wieder der Fischwagen "Fisch & Feines" sowie "Grünerlei" mit saisonalem Obst und Gemüse bei uns auf der Heimatsmühle.

 

Zurück zur Übersicht »